Fotomonsters LKW-Fotoforum

Der Ort, an dem alle Laster der Welt aufeinander prallen!
Aktuelle Zeit: Fr 21. Feb 2020, 14:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nördliches Tschechien
BeitragVerfasst: So 9. Feb 2020, 12:43 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 22. Nov 2014, 10:34
Beiträge: 5874
Ich gebe zu, dass derzeit viele Tour- und Veranstaltungsberichte vom Schwerpunkt her betrachtet auf Osteuropa, hier ganz speziell das Dreieck Polen - Slowakei - Tschechien liegen, auch und vor allem in der Verbindung mit früheren Berichten! Und hier folgt der nächste Bericht von einer Reise, die ich mit einem Unternehmen aus Potsdam vor genau einem Jahr (Ende Januar / Anfang Februar 2019) durchgeführt habe. Es ging über Leipzig und Chemnitz ins nördliche Tschechien mit der Stadt Most (ehemals Brüx) als Übernachtungsort und einem weiteren Besuch der Stadt Prag. Zurück ging es über Zinnwald nach Dresden und weiter nach Potsdam. Individuelle An- und Abreise meinerseits jeweils einen Tag vorher bzw. später als die eigentliche Reise. Da die Hauptreise nur über ein langes Wochenende ging (Freitag früh bis späten Sonntag), ist inkl. meiner individuellen Anreise nur ein Zeitraum von knapp 5 Tagen benötigt worden. Entsprechend kurz wird daher auch der Bericht sein, wir reden hier über etwas weniger als 90 Fotos, das ist ja für meine Verhältnisse fast gar nichts …! Auf eine Geologger-Route zur genaueren Erklärung der Reiseroute müssen wir leider verzichten, da aufgrund von Problemen mit dem entsprechenden Programm mir alle Geologger-Routen aus der Zeit vor der Jahreshälfte 2019 verloren gegangen sind!

Die Fotos von dieser Reise beginnen auf einer Autobahnraststätte der A9 Berlin - Leipzig, wir sehen hier unseren Reisebus eines Potsdamer Unternehmers, der aber auch nur zwei Busse hat. Wir sehen einen Mercedes Tourismo der zweiten Serie. Auch kannte der Busfahrer den Veranstalter sehr gut, da fast alle Busfahrten über dieses Unternehmen abgewickelt werden:

Bild

Aber natürlich habe ich dort schon mal die ersten schweren LKW im Bild aufgenommen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Bis dann

Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 9. Feb 2020, 12:43 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nördliches Tschechien
BeitragVerfasst: So 9. Feb 2020, 12:51 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 22. Nov 2014, 10:34
Beiträge: 5874
Südlich von Leipzig gibt es seit kurzem die fertig gestellte Autobahn 72, die sich von Chemnitz kommend nach Leipzig vorgeschoben hat. In Verbindung mit den Bundesstraßen 2 und 95 ist sie nach meiner Reise komplettiert worden. Wir sehen hier die letzten Bauarbeiten im Bereich ca. 25 bis 50 km südlich von Leipzig, wo sich die neue Autobahn sehr dicht an die alten Bundesstraßen, die es weiterhin geben wird, herangeschoben hat. Für kurze Abschnitte konnte man damals bereits die A 72 benutzen, manchmal wurde man für nur einen Kilometer wieder auf die B 95 zurückgeführt - das ging so im steten Wechsel. Wie man sich denken kann, sind die meisten Fotos wieder aus einem fahrenden Reisebus heraus gemacht worden:

Bild

Bild

Bild

Hier ist ersichtlich, warum die neue Autobahn gebaut wurde - der morgendliche Berufsverkehr quält sich durch die Ortschaften:

Bild

Bild

Bild

Bild

Das sind zwei verschiedene Unimogs:

Bild

Bild

Jetzt sind wir schon kurz vor Chemnitz und fahren von Norden her kommend rein:

Bild

_________________
Bis dann

Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nördliches Tschechien
BeitragVerfasst: So 9. Feb 2020, 13:00 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 22. Nov 2014, 10:34
Beiträge: 5874
Was an den Fotos bislang anders ist als auf den folgenden Fotos, ist die Tatsache, dass es bislang gar keinen Schnee dort zu sehen gab trotz doch eigentlichen Winters (schließlich sprechen wir vom Monatswechsel Januar - Februar!)! Wenn man genauer hinsieht, dann wird jetzt auch immer mehr Schnee auf den Fotos zu sehen sein, kommen wir doch zu einer tatsächlich Schnee-reichen Gegend, wenn wir erst mal in Grenznähe zu Nordwest-Tschechien kommen, aber erst mal Fotos aus dem Großraum Chemnitz, wo nur Restschnee von vor ein paar Tagen lag:

Bild

Wir fahren jetzt zum Industriemuseum nach Chemnitz mit allen technischen Exponaten, die jemals im dortigen Großraum hergestellt wurden:

Bild

Allerdings ist das einzig relevante Fahrzeug für unser Forum in der dortigen ansonsten wirklich reichhaltigen Sammlung dieser Framo als Transportfahrzeug:

Bild

Aus dem Museum heraus fotografiert ist mir dieser aktuelle Rettungswagen auf der Hauptstraße begegnet:

Bild

Dieser Volvo stammt ebenfalls aus Potsdam, von wo aus ja unsere Reise auch begann:

Bild

So, und jetzt wird es zumindest vorübergehend schon mal deutlich mehr Schnee zu sehen geben als bislang in diesem Tourbericht, fahren wir doch jetzt über die B 95 in südlicher Richtung nach Tschechien und schon kurz hinter Chemnitz wurde es deutlich bergiger! Auf diesem Foto aus Hohndorf-Zschopau ist noch ganz klein ein IFA W50 zu sehen in schwarz:

Bild

Entlang des weiteren Verlaufs der B 95 stand auch dieser Ikarus 280 Gelenkbus:

Bild

Der Schnee nimmt zu, aber trotzdem war dieses alte Baufahrzeug noch zu erkennen. Ich betone das deshalb, weil wir auf der Rückfahrt so viel Schnee im Bereich der Grenze zwischen Tschechien und Deutschland abbekommen haben, dass es eben nicht mehr selbstverständlich gewesen wäre, aus den Schneemassen heraus noch irgendetwas zu sehen - wartet es nur ab! Die Schneemenge auf diesem Foto ist also immer noch sehr wenig:

Bild

_________________
Bis dann

Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nördliches Tschechien
BeitragVerfasst: So 9. Feb 2020, 13:10 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 22. Nov 2014, 10:34
Beiträge: 5874
Wir sind jetzt in Oberwiesenthal angekommen und hin und wieder könnte es im Nacken etwas kühl werden, wenn von oben etwas abbricht:

Bild

Das sind mal echte Winterverhältnisse - erst recht, wenn man bedenkt, dass es zumindest in Hannover dieses Jahr gar keinen Schnee bislang gab:

Bild

Bild

Wir sind jetzt auf der tschechischen Seite der Grenze ca. 2 km südlich von Oberwiesenthal angekommen - der Bagger musste mächtig ranklotzen, um die Schneemassen vom Parkplatz wieder weg zu bekommen:

Bild

Willkommen im Märchenwald - zusammen mit der Abenddämmerung sah das ganze Grenzgebiet wirklich sehr geheimnisvoll aus:

Bild

Bild

Bild

_________________
Bis dann

Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nördliches Tschechien
BeitragVerfasst: So 9. Feb 2020, 13:16 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 22. Nov 2014, 10:34
Beiträge: 5874
Da es kurz nach der Einreise sehr schnell dunkel wurde und sich unser Busfahrer leider dort auch verfahren hatte (wir sind in einer Sackgasse gelandet, was uns aufgrund der schnee-engen Gegend 30 Minuten Zeit gekostet hat), sind wir also auf dem Weg zu unserem Hotel mehr oder weniger ganz im Dunkeln gefahren. Die nächsten Fotos waren also erst wieder auf der Anreise von Most nach Prag (ca. 150 km) möglich. Wir fahren hier mit einer S-Bahn auf der rechten Moldau-Seite entlang und wir sehen zahlreiche tschechische Marken, die es so nicht mehr gibt. Zuerst zeige ich mal ein Wimmelbild, aber der Schnee war z. B. ganz weg:

Bild

Mit diesem Ausschnitt wird es schon etwas deutlicher, da sehen wir zahlreiche verschiedene Transporter-Marken:

Bild

Aber erst jetzt ist der alte Skoda-Liaz noch mit der alten rundlichen Kabine, die so ähnlich wie die vom MAZ 535 aussieht, erkennbar. Ich gebe zu, dass ich zwar auf solche Fahrzeuge gelauert hatte, von daher war die Kamera schussbereit! Aber trotzdem muss man erst mal reagieren können, wenn man so etwas zwischen den Bäumen erkennt:

Bild

Entlang der S-Bahn-Strecke nördlich nach Prag reinfahrend, war auch eine Baustelle zu sehen und ein Tatra sowie ein Avia (ex Saviem-Renault) und ein Praha waren dort zu sehen, leider alle mit dem Rücken zur Bahnstrecke:

Bild

Bild

Bild

_________________
Bis dann

Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Auto, Bahn, Berlin, Erde, Foto, Mercedes, NES, Polen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Bau, Sport, Erde, Foto, Mercedes

Impressum | Datenschutz